Öffnen

Dialogbox Öffnen

Hinweis: Diese Dialogbox kann, abhängig von der Windows-Version, die Sie verwenden, ein wenig anders aussehen, als die hier abgebildete.

Wie Sie dahin kommen

Die Dialogbox „Öffnen“ erscheint in unterschiedlichen Situationen in Finale:

  • Wählen Sie Datei > Öffnen, Arbeitsblätter & Repertoire öffnen, Speichern oder Speichern als.
  • Wählen Sie Datei > Neu > Dokument aus Vorlage.
  • Wählen Sie Datei > Dokumente verbinden und klicken Sie Dokumente hinzufügen.
  • Wählen Sie Datei > Importieren > MusicXML.
  • Wählen Sie einen Eintrag aus dem Untermenü „Exportieren“.
  • Wählen Sie Datei > Bibliothek laden, um Finales Bibliotheken zu öffnen, in denen musikalische Angaben enthalten sind, die Sie in der Partitur verwenden können.
  • Wählen Sie Datei >Bibliothek speichern, um Finale-Bilbliotheken zu speichern, die das aktuell in Ihrer Partitur verwendete Set an musikalischen Angaben enthält. Diese Dialogbox arbeitet genauso wie jede andere Standard-„Öffnen“- oder „Speichern“-Dialogbox, der einzige Unterschied besteht im Dateiformat.
  • Wählen Sie MIDI/Audio > Audiospur > Audio laden.
  • Wählen Sie Grafik > Grafik platzieren, (oder wenn Sie mit angewähltem Grafik-Werkzeug in den Zeichenbereich der Dialogbox Zeichen-Design klicken.)
  • Wählen Sie Grafik > Grafiken überprüfen und klicken Sie die Taste Grafik anwählen in der Dialogbox Grafiken überprüfen.

Was es bewirkt

In dieser Dialogbox können Sie angeben, welche Art von Datei Sie öffnen oder speichern möchten.

Siehe auch:

Menü Datei

Dieses Thema kommentieren
Finale für Windows